Zwetschgenkompott mit doppelter Marroni-Fotzelschnitte

Zwetschgenkompott mit doppelter Marroni-Fotzelschnitte
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
300 g Zwetschgen
50 g Zucker
4 EL Wasser
4 EL Zitronensaft
2 EL Vieille Prune oder Zwetschgenschnaps

Fotzelschnitten

150 g Vermicellespüree
3 EL Saucenhalbrahm
3 EL Vieille Prune oder Zwetschgenschnaps
4 Scheiben Toastbrot oder Zopf
1 Ei
0.5 dl Milch
20 g Butter
3 EL Sonnenblumenöl
Zimtzucker zum Wenden
  1. 1.
     
    Backofen auf 170 °C vorheizen. Zwetschgen halbieren. In eine ofenfeste Form geben. Zucker darüberstreuen. Wasser, Zitronensaft und Vieille Prune mischen. Über die Früchte giessen. In der Ofenmitte 20–30 Minuten backen, bis die Zwetschgen weich sind. Abkühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Vermicellespüree mit Saucenhalbrahm und Vieille Prune mischen. Die Hälfte des Toastbrotes dick mit Vermicellescreme bestreichen. Mit restlichen Brotscheiben bedecken. Brote vierteln. Ei und Milch verquirlen. Brotecken darin wenden, dabei auf jeder Seite kurz ziehen lassen. In der Butter-Öl-Mischung rundum 3–4 Minuten golbraun backen. In Zimtzucker wenden. Mit dem Zwetschgenkompott servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:420 kcal   Eiweiss:6 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:52 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.08.2010
  • Dieses Rezept wurde 33012 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2006 auf Seite 77

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte