Zweifarbiges Spritzgebäck

Glutenfrei

Zweifarbiges Spritzgebäck
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
200 g Butter, weich*
130 g Zucker
2 Beutel Vanillezucker
2 Eier
290 g Allzweck-Mehlmischung glutenfrei*
3 EL Kakaopulver
3 EL Konfitüre oder Gelee, z. B. Himbeer
Kakaopulver zum Bestäuben
Puderzucker zum Bestäuben
  1. 1.
     
    Butter, Zucker und Vanillezucker ca. 5 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Eier nacheinander darunterrühren. 250 g Mehl portionenweise darunterrühren. Teig halbieren. Restliches Mehl unter die eine Hälfte ­mischen. Unter die andere Hälfte Kakaopulver mischen. Beide Teige separat in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen. Ringe à 3–4 cm Ø auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Mindestens 1 Stunde kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Gebäck in der Ofenmitte ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Konfitüre erwärmen. Die Hälfte des Spritzgebäcks wenden. Je etwas Konfitüre daraufstreichen. Restliche Guetsli darauflegen und trocknen lassen. Gebäck nach Belieben, getrennt nach Sorte, mit Kakaopulver und Puderzucker bestäuben.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:70 kcal   Eiweiss:1 g
Fett:4 g   Kohlenhydrate:9 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.11.2012
  • Dieses Rezept wurde 13279 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2012 auf Seite 49

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • * Erhältlich in aha!-Qualität.

  • Statt Ringen ca. 4 cm lange ­Stäbchen spritzen.

Verwandte Rezepte