Zucchettisalat mit Ananasminze

Zucchettisalat mit Ananasminze
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
800 g Zucchetti
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
0.5 Bund Schnittlauch
1 Bund Ananasminze oder Grüne Minze
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 dl Weisswein
1 TL Senf
  1. 1.
     
    Zucchetti nach Belieben mit einem Buntschneidemesser in 5 mm dicke Scheiben schneiden und im Dampf ca. 5 Minuten knackig garen. Zwiebel fein hacken. Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Schnittlauch zu kurzen Stäbchen schneiden. Minzblätter abzupfen.
     
  2. 2.
     
    Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl dünsten. Zucchetti beigeben und bei starker Hitze anbraten. Schnittlauch und Minze beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchetti herausheben und in eine Schüssel geben. Bratsatz mit Weisswein ablöschen. Zur Hälfte einkochen lassen. Senf darin auflösen. Sauce über die Zucchetti giessen. Abkühlen lassen, mindestens 30 Minuten kühl ziehen lassen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:110 kcal   Eiweiss:4 g
Fett:6 g   Kohlenhydrate:8 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 15.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 26134 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2007 auf Seite 80

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Ananasminze gibt dem Zucchettisalat durch ihren dominanten Menthol und den leichteren Zitronengeschmack ein fruchtiges Aroma. Für eine feinere Aromatisierung eignet sich auch Grüne Minze oder Apfelminze. Mit einer dieser Sorten nur 1 Knoblauchzehe verwenden.

Verwandte Rezepte