Zucchetti gefüllt mit Hackfleisch

Zucchetti gefüllt mit Hackfleisch
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
800 g grosse Zucchetti
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
400 g Rindshackfleisch
0.25 TL Zimt
0.5 TL scharfer Paprika
0.5 Bund glattblättrige Petersilie
1 Bund Pfefferminze
Salz
Pfeffer
3 dl kräftige Gemüsebouillon
  1. 1.
     
    Zucchetti quer in ca. 5 cm dicke Stücke schneiden. Mit einem Kerngehäuse-Ausstecher aushöhlen, sodass ein Rand von ca. 5 mm und ein ca. 1 cm dicker Boden stehen bleiben. Herausgelöste Zucchettistücke und Zwiebel hacken. Im Öl andünsten. Hackfleisch, Zimt und Paprika beigeben und ca. 3 Minuten braten. Kräuter hacken. Davon die Hälfte zur Hackfleischfüllung geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Ausgehöhlte Zucchetti in eine Gratinform stellen. Hackfleischfüllung in die Zucchetti verteilen. Mit je ca. 1 TL Bouillon beträufeln. Rest der Flüssigkeit um die Zucchetti giessen. In der Ofenmitte 20–30 Minuten zugedeckt garen. Zum Servieren mit den restlichen Kräutern bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:280 kcal   Eiweiss:24 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:7 g

Kommentare (1)

  • marius:

    Pour corser un peu le goût, j'ai ajouté une gousse d'ail pressée à la farce. Avant de servir, j'ai délayé une pointe de harissa dans un peu de bouillon. Accompagné de semoule de couscous, c'était excellent.

    04.08.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.07.2010
  • Dieses Rezept wurde 83836 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2010 auf Seite 20

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Couscous oder Reis servieren.

Verwandte Rezepte