Zucchetti-Frittata

Zucchetti-Frittata
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Hauptgericht für 4 Personen, für 1 Bratpfanne von 26 cm

500 g Zucchetti
1 EL Salz
1 EL Mehl
4 Zweige Basilikum, gehackt
4 Zweige glattblättrige Petersilie
0.25 Bund Schnittlauch
2 Zweige Majoran
1 Zweig Thymian
2 Frühlingszwiebeln
3 Eier
1 EL Sbrinz
Salz
Pfeffer
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
  1. 1.
     
    Zucchetti fein raffeln. Mit Salz mischen und 5 Minuten ziehen lassen. Dann Zuchetti gut ausdrücken.
     
  2. 2.
     
    Kräuter hacken. Frühlingszwiebeln fein schneiden. Eier verquirlen. Alles mit Zucchetti, Mehl und Sbrinz mischen. Mit ganz wenig Salz und nach Belieben mit Pfeffer würzen.
     
  3. 3.
     
    Olivenöl und Butter in beschichteter Bratpfanne erhitzen, Zucchettimasse beigeben und beidseitig 5–7 Minuten goldbraun braten. Tortilla in Stücke schneiden.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:170 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:11 g   Kohlenhydrate:8 g

Kommentare (3)

  • else:

    Ein herzhaftes Nachtessen, dass wir immer wieder mal essen.

    07.08.2009

  • Raikaslover:

    Mal eine andere Variante Zucchini zu essen, gibt Abwechslung. Schmeckte sogar Leuten die nicht so gerne Gemüse haben.

    29.08.2009

  • naya:

    hat uns sehr gut geschmeckt. Auch wenn es für meinen Geschmack ein bisschen zu salzig war. Werde das nächste Mal weniger Salz verwenden.

    20.01.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 77729 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2009 auf Seite 3

Kommentare (3)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Kann auch mit getrockneten Kräutern zubereitet werden.

  • Tomatensauce

Verwandte Rezepte