Zitronencreme mit Kirschen

Zitronencreme mit Kirschen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Bio-Zitrone
30 g Zucker
0.25 dl Kirsch

Kirschen

200 g Kirschen
40 g Zucker
0.25 dl Zitronensaft
300 g Doppelrahm
1 EL Kirsch zum Beträufeln
  1. 1.
     
    Am Vortag Zitronenschale mit einem Zestenmesser in Streifen abziehen. In kochendem Wasser 30 Sekunden blanchieren, durch ein Sieb abgiessen und kalt abschrecken. Die Hälfte der Zitronen auspressen. Zesten, Saft, Zucker und Kirsch zugedeckt im Kühlschrank über Nacht marinieren.
     
  2. 2.
     
    Am Zubereitungstag Kirschen entsteinen. Zucker und Zitronensaft aufkochen. Kirschen beigeben und knapp weich kochen. Durch ein Sieb in ein Gefäss abgiessen. Saft zurück in die Pfanne geben und einkochen, bis er sirupartig ist.
     
  3. 3.
     
    Einige marinierte Zesten für die Garnitur beiseite legen. Restliche Zesten samt Flüssigkeit und Rahm in ein hohes Gefäss geben und mit dem Mixer kurz aufschlagen, bis eine luftige Masse entsteht. In Gläser verteilen. Sirup und Kirschen darüber geben. Mit Zesten garnieren und mit Kirsch beträufeln. Sofort servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:440 kcal   Eiweiss:2 g
Fett:34 g   Kohlenhydrate:29 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.06.2009
  • Dieses Rezept wurde 29362 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 7/2004 auf Seite 76

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte