Zandercurry mit Wirz

Zandercurry mit Wirz
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
400 g Wirz
2 EL Olivenöl
2 EL milder Curry
1 TL Madras-Curry
3 dl Gemüsebouillon
3 dl Halbrahm
600 g Zanderfilets ohne Haut
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Wirz in kleine Stücke schneiden. Im Öl bei mittlerer Hitze bissfest dünsten. Beide Currysorten dazugeben und alles mischen. Bouillon und Rahm beigeben. Zu einer leicht dickflüssigen Sauce einkochen. Fisch in mundgerechte Stücke schneiden und salzen. In die Sauce geben und bei kleiner Hitze ziehen lassen, bis der Fisch gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:34 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:6 g

Kommentare (1)

  • spellegrini79:

    Très bonne recette, facile et rapide! Possible de remplacer la crème par du lait de coco.

    07.01.2015

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.02.2010
  • Dieses Rezept wurde 31426 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 03/2010 auf Seite 33

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt: Brot.

Verwandte Rezepte