Zander im Kürbismantel

Zander im Kürbismantel
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g Kürbis, gerüstet gewogen, z. B. Knirps
4 Zanderfilets à ca. 160 g
Salz
Pfeffer
1 Ei
2 EL Mehl
2 EL Bratbutter

Pesto

10 g Basilikum
50 g Kürbiskerne
6 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 EL Kürbiskernöl
25 g geriebener Parmesan
  1. 1.
     
    Für den Pesto Basilikumblätter mit restlichen Zutaten im Cutter pürieren und beiseitestellen.
     
  2. 2.
     
    Kürbis an der Röstiraffel in eine Schüssel reiben. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Ei verquirlen. Mehl in einem separaten Teller bereitstellen. Fisch im Mehl wenden, durchs Ei ziehen und in den Kürbisraspeln wenden. Panade gut andrücken. Fischfilets in einer beschichteten Bratpfanne in Bratbutter bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten braten. Vorsichtig wenden und weitere 2 Minuten braten. Mit Kürbiskernpesto servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:550 kcal   Eiweiss:40 g
Fett:39 g   Kohlenhydrate:9 g

Kommentare (3)

  • Lartiste:

    Schmeckt ausgezeichnet! Der Kürbis hält besser als man denken könnte. Das Pesto (auch *sehr* lecker!) unbedingt dazu servieren, es macht dieses Rezept zu einem 5-Stern-Rezept.

    21.10.2010

  • Ldyana5:

    Superlecker! Zander passt perfekt zum Kürbis! Danke für diesen Rezept!

    24.10.2010

  • NightLady:

    Un pur bonheur de saveurs. La douceur de la courge alliée à la sandre additionnée d'une petite touche de pesto pour relever le tout...une recette parfaite !

    21.02.2014

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.09.2010
  • Dieses Rezept wurde 27821 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2010 auf Seite 20

Kommentare (3)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

Verwandte Rezepte