Zander im Kürbiskernmantel mit Blumenkohl

Zander im Kürbiskernmantel mit Blumenkohl
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Blumenkohl à ca. 800 g
Salz
1 Lauch à ca. 300 g
150 g Kürbiskerne
1 Bund glattblättrige Petersilie
600 g Zanderfilets
Pfeffer
1 Ei
50 g Mehl
6 EL Sonnenblumenöl
1 Zitrone
  1. 1.
     
    Blumenkohl in Röschen teilen. In Salzwasser ca. 5 Minuten weich köcheln. Abgiessen, abtropfen lassen. Lauch in Ringe schneiden, zum Blumenkohl geben. Kürbiskerne und Petersilie grob hacken, mischen. Fisch salzen und pfeffern. Ei in einem Suppenteller verquirlen. Mehl und Panade je in einen Teller geben. Fisch im Mehl, dann im Ei wenden, anschliessend mit den Kernen panieren. Panade gut andrücken. Die Hälfte des Öls in einer Bratpfanne erhitzen. Fisch bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten, dabei mehrmals wenden. Gemüse im restlichen Öl ca. 2 Minuten braten und abschmecken. Fisch mit Gemüse anrichten. Zitrone in Schnitze schneiden und dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:570 kcal   Eiweiss:49 g
Fett:33 g   Kohlenhydrate:18 g

Kommentare (1)

  • escoffier:

    sehr viele kerne !? guten appetit ......;-) da braucht es keine sättigungsbeilage !

    30.09.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 18.09.2012
  • Dieses Rezept wurde 13559 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2012 auf Seite 44

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte