Würzige Mousses

Würzige Mousses
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für ca. 12 Gläschen à 1 dl

9 Blatt Gelatine
6 Eier
2 kleine Zitronen
3 dl Rahm
Salz
Pfeffer

Aromen:

2 Blondorangen
200 g Knirpskürbis
1 Avocado
10 g Brunnenkresse
1 EL Zitronensaft
Limette
1 EL Wasabipaste
  1. 1.
     
    Aromen vorbereiten. Für das Kürbis­aroma Orangen auspressen. Kürbis ­ungeschält in Würfel schneiden. Kürbis und Saft köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist, pürieren. Für das Avocadoaroma Avocado halbieren, vom Kern und aus der Schale lösen, Kresse hacken. Beides mit Zitronensaft mischen. Für das Wasabiaroma Limettenschale fein abreiben und mit Wasabi mischen.
     
  2. 2.
     
    Für die Grundmasse Gelatine in ­kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Zitronen auspressen. Saft mit Eigelb in einer Schüssel verquirlen. Über dem heissen Wasserbad schaumig schlagen, bis die Masse leicht bindet. Schüssel vom Wasserbad nehmen. Gelatine aus dem Wasser nehmen, gut ausdrücken. Zur Eimasse rühren. Rahm und Eiweiss separat steif schlagen. Beides unter die Masse heben. Masse dritteln und mit je einem Aroma mischen. Alle Massen mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Gläschen abfüllen und ca. 2 Stunden kühl stellen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:570 kcal   Eiweiss:17 g
Fett:48 g   Kohlenhydrate:16 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 14.11.2012
  • Dieses Rezept wurde 16375 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2012 auf Seite 30

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte