Würzige Artischocken

Würzige Artischocken
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt 4 Gläser à 500 g

2 kg kleine Artischocken
1 Bio-Zitrone
0.5 TL Ascorbinsäure aus der Drogerie
0.5 TL Zitronenpfeffer
4 Blatt Lorbeerblätter
2 TL Salz
1 l Wasser
  1. 1.
     
    Artischocken grosszügig rüsten. Äussere harte Blätter entfernen, Spitzen wegschneiden. Zitrone halbieren. Eine Hälfte auspressen, Rest in Scheiben schneiden. Alles mit Ascorbinsäure, Pfeffer, Lorbeerblättern und Salz im Wasser 1 Minute kochen. Gemüse in heiss ausgespülte Gläser füllen, mit Flüssigkeit bedecken. Gläser verschliessen. Gemüse wie im Tipp beschrieben bei 100 °C ca. 90 Minuten sterilisieren. Eingemachte Artischocken als Antipasti oder kurz gedünstet zu Pasta oder Fleisch servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:120 kcal   Eiweiss:12 g
Fett:1 g   Kohlenhydrate:14 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 15.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 28677 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2005 auf Seite 48

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Sterilisieren: Eine Pfanne, zu der ein Deckel passt, mit gefaltetem Küchentuch auslegen. Gläser darauf stellen, ohne dass sie sich berühren. Mit heissem Wasser umgiessen (2/3 der Gläserhöhe). Zugedeckt aufkochen. Hitze reduzieren, bis es leise köchelt. Nach Zeitangabe im Rezept bei 100–135 °C sterilisieren. Zum Auskühlen Gläser in ein Tuch wickeln.

Verwandte Rezepte