Wintersalat mit Kürbis-Crostini

Wintersalat mit Kürbis-Crostini
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
250 g gemischter Blattsalat
100 g roter Kabis
3 EL Sonnenblumenöl
1 EL milder Senf
Salz
Pfeffer
1 kleine Zwiebel

Kürbis-Crostini

50 g Zucker
1 dl Wasser
0.5 dl Weissweinessig
1 Nelke
4 Pfefferkörner
1 Prise Muskatnuss
300 g Kürbiswürfel
0.5 Rustico-Baguette
2 EL Kürbiskerne
  1. 1.
     
    Für die Crostini Zucker, Wasser, Essig, Nelke, Pfeffer und Muskatnuss aufkochen. Kürbiswürfel beigeben und ca. 10 Minuten knapp weich kochen. Kürbis in der Garflüssigkeit auskühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Blattsalat in mundgerechte Stücke zupfen. Kabis in feine Streifen schneiden. Beides mischen. Kürbiswürfel abgiessen. Marinade auffangen. Mit Öl und Senf zu einer Sauce rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebel fein hacken und beigeben.
     
  3. 3.
     
    Baguette in Scheiben schneiden und toasten. Kürbiswürfel darauf häufen. Salat mit der Sauce mischen und mit den Crostini anrichten. Mit Kürbiskernen bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:12 g   Kohlenhydrate:42 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 09.02.2010
  • Dieses Rezept wurde 33572 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2008 auf Seite 41

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte