Warmer Randen-Birnen-Salat mit Ziegenkäse

 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Stück rohe Randen geschält
2 Stück Birnen
2 EL Rohrohrzucker
4 EL Olivenöl
2 Zehen Knoblauch gepresst
Fleur de sel
Pfeffer
2 Spritzer trockener Weisswein oder Noilly Prat
4 Scheiben Ziegenweichkäse
etwas Ruccolasalat
  1. 1.
     
    Randen in grobe Stücke schneiden, Birnen entkernen und in Viertel schneiden. Beides in eine leicht gefettete Ofenform geben. Alle Zutaten bis und mit Weisswein zugeben und mischen.
     
  2. 2.
     
    Die Form in den auf 180°C vorgeheizten Ofen geben und etwa 1h braten. Gelegentlich umrühren.
     
  3. 3.
     
    Für die letzten 10min der Backzeit den Grill einschalten und den Ziegenkäse in Scheiben oder Stücken (je nach Konsistenz) beigeben und gratinieren.
     
  4. 4.
     
    Den warmen Salat auf einem Ruccolabouquet anrichten und wenn gewünscht mit einer Olivenöl-Zitronensaft-Vinaigrette betäufeln.
    Anstelle des Ziegenkäses kann auch Schafskäse verwendet werden.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:keine Angaben   Eiweiss:keine Angaben
Fett:keine Angaben   Kohlenhydrate:keine Angaben

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 11.01.2010
  • Dieses Rezept wurde 14646 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte