Vanille-Risotto mit Karotten

Vanille-Risotto mit Karotten
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
300 g Bundkarotten
2 EL Olivenöl

Risotto

8 dl Wasser
1 Beutel Schwarztee
1 Vanilleschote
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
300 g Risottoreis
Salz
  1. 1.
     
    Für den Risotto Wasser und Tee aufkochen. Vanilleschote halbieren und dazugeben. 1 Minute ziehen lassen. Tee absieben. Vanilleschote beiseitestellen.
     
  2. 2.
     
    Zwiebel hacken. Im Öl dünsten. Reis zugeben und glasig dünsten. Etwas Vanilletee dazugiessen und einkochen lassen. Unter Rühren nach und nach gesamten Tee beigeben und den Reis mit Salz würzen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis der Risotto sämig ist, aber noch etwas Biss hat.
     
  3. 3.
     
    Karotten gründlich waschen. Wenig Kraut stehen lassen. Karotten in Salzwasser knapp weich kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Öl erhitzen. Karotten und beiseitegestellte Vanilleschote darin einige Minuten dünsten. Mit Salz abschmecken. Auf dem Risotto anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:6 g
Fett:11 g   Kohlenhydrate:66 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 21.04.2011
  • Dieses Rezept wurde 27349 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2011 auf Seite 19

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte