Überbackenes Fenchelrisotto (4Pax)

 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
350 g Risotto
1 Stück Zwiebel gehackt
2 EL Olivenöl
2 dl Weisswein oder Bouillon
6 dl Bouillon
50 g Parmesan oder Pecorino grob gerieben
2 Stück Fenchel grob gehackt
150 g Speck gewürfelt
  1. 1.
     
    Reis und Zwiebeln im Olivenöl dünsten. Mit Weisswein oder Bouillon ablöschen. Fenchel dazu geben. 5dl Bouillon nach und nach unter gelegentlichem Rühren beifügen.
     
  2. 2.
     
    Den Reis bissfest mit der restlichen Bouillon und 20 g Käse vermengen und in eine Gratinform geben.
     
  3. 3.
     
    Den restlichen Käse und die ungebratenen Speckwürfel über dem Risotto verteilen.

    Auf der mittlere Rille des vorgeheizten Ofens bei 180-200 Grad für 10-15 Minuten backen, bis sich eine gold-braune Oberfläche bildet.
     
  4. 4.
     
    Den Fenchelrisotto mit etwas glattem Peterli heiss servieren.
     
  5. 5.
     
    Hinweis: Für die vegetarische Variante kann einfach der Speck weggelassen werden.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:keine Angaben   Eiweiss:keine Angaben
Fett:keine Angaben   Kohlenhydrate:keine Angaben

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.10.2011
  • Dieses Rezept wurde 8780 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Kategorien

Verwandte Rezepte