Überbackene Zanderfilets

Überbackene Zanderfilets
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Knoblauchzehen
2 kleine Zucchetti
800 g Zanderfilets
Salz
2 EL Tomatenpüree
3 EL Olivenöl
  1. 1.
     
    Backofen auf 170 °C vorheizen. Knoblauch und Zucchetti in feine Scheiben schneiden. Zanderfilets kalt abspülen und trockentupfen. Mit Salz würzen. Filets auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Auf einer Seite dünn mit Tomatenpüree bestreichen. Zucchettischeiben darauf legen und Knoblauch darüber streuen. Filets mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen ca. 15 Minuten garen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:260 kcal   Eiweiss:40 g
Fett:9 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 23001 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2009 auf Seite 39

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Servir avec des pommes de terre nature.

Verwandte Rezepte