Toskanischer Brotsalat

Toskanischer Brotsalat
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Weissbrot
2 rote Peperoni
2 gelbe Peperoni
1 Salatgurke
20 Kapernäpfel
20 entsteinte schwarze Oliven
1 Bund Basilikum

Lorbeer-Vinaigrette

2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
3 dl Gemüsebouillon, heiss
1 Lorbeerblatt
1 dl Rotweinessig
1 dl Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
  1. 1.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Brot in 2 cm grosse Würfel schneiden. Auf einem Backblech in der Ofenmitte 5-7 Minuten hellbraun rösten.
     
  2. 2.
     
    Inzwischen Peperoni vierteln, entkernen, quer in Streifen schneiden. Gurke schälen, längs halbieren und entkernen. In dünne Scheiben schneiden. Kapernäpfel halbieren. Oliven in Scheiben, Basilikum in Streifen schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten mit den Brotwürfeln mischen.
     
  3. 3.
     
    Für die Vinaigrette Schalotten und Knoblauch hacken. Alle Zutaten verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Über den Salat giessen und sorgfältig vermischen. Im Kühlschrank 20 Minuten ziehen lassen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:8 g
Fett:15 g   Kohlenhydrate:39 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 02.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 28347 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte