Tomatensalat plus

Tomatensalat plus
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portion
1 Fleischtomate, z.B. Cuor di bue
0.5 Nostranogurke
1 Frühlingszwiebel
5 Blatt Basilikum
2 Scheiben Aubergine, ca. 1 cm dick
5 EL Olivenöl
5 kleine Champignons
2 EL Aceto balsamico bianco
Salz, Pfeffer
  1. 1.
     
    Tomate und Gurke in mundgerechte Stücke, Zwiebel und Basilikum in feine Streifen schneiden.
     
  2. 2.
     
    Auberginenscheiben in Würfel schneiden, diese in einer beschichteten Bratpfanne mit 1/5 des Öls ca. 5 Minuten dünsten. Beiseite stellen.
     
  3. 3.
     
    Champignons vierteln und in 1/5 des Öls ca. 5 Minuten dünsten.
     
  4. 4.
     
    Restliches Öl und Aceto mischen. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Alle vorbereiteten Zutaten zur Sauce geben, gut mischen. Vor dem Servieren mindestens 5 Minuten ziehen lassen und nochmals gut mischen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:keine Angaben   Eiweiss:keine Angaben
Fett:keine Angaben   Kohlenhydrate:keine Angaben

Kommentare (5)

  • schnecke:

    Oh, göttle, war das lecker. Habe noch ein paar geröstete Pinienkerne darübergestreut.

    26.08.2009

  • knoblausch:

    Dass ich da nicht selber drauf gekommen bin. Gute Ergänzung, danke.

    29.08.2009

  • knoblausch:

    Sorry, hätte ja gerne den Teller mit der ganzen, schön angerichteten Portion abgebildet. Aber gopf, waren der Gluscht und der Hunger gross. Gross. Zu gross.

    10.09.2009

  • gatuna:

    Super Bild! Ganz nach dem Motto: Wer kocht, darf auch geniessen...

    11.09.2009

  • schnecke:

    Das Bild ist verführerisch, kann ich mal wieder machen, auch ohne Pinienkerne

    11.09.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 12865 x angesehen

Kommentare (5)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte