Tiramisù caprese

Tiramisù caprese
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Zwischengang für 8 Personen. Für 8 kleine Tapas-Gläser von je ca. 5 cm ø.

Basilikum-Gelee

2 Bund Basilikum
Schüssel mit Eiswasser
5 dl Wasser
2 EL Zucker
1 TL Agar-Agar à 8 g

Cherry-Tomatensugo

3 Zweige Cherry-Tomaten
1 dl Wasser
0.5 EL Zucker
2 Prisen Salz
1 EL Olivenöl

Mozzarella-Creme

125 g Mozzarella
2 EL Crème fraîche
2 Prisen Salz

Fertigstellen

4 Scheiben Toastbrot
  1. 1.
     
    Basilikum-Gelee: Die Basilikumblätter in Eiswasser legen, ca. 5 Minuten stehen lassen. Blätter gut abtropfen, zusammen mit 5 dl Wasser im Mixbecher fein pürieren. Den Zucker und ca. 1 dl Basilikumwasser in eine kleine Pfanne geben, gut verrühren, zusammen aufkochen lassen. Hitze reduzieren. Agar-Agar darunter rühren, auf kleiner Stufe ca. 2 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen, restliches Basilikumwasser dazugiessen, gut verrühren. Das Basilikumwasser in 2 weite Formen (z. B. Gratinformen) giessen, sodass der Boden ca. 3 mm hoch bedeckt ist. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Stunde kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Cherry-Tomatensugo: Die Cherry-Tomaten vom Zweig nehmen, im Mixbecher zusammen mit dem Wasser pürieren, durch ein Sieb direkt in eine Pfanne geben. Den Zucker beigeben, verrühren, aufkochen, auf kleiner Stufe ca. 20 Minuten köcheln lassen, salzen. Tomatensugo in eine Schüssel giessen, auskühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Mozzarella-Creme: Mozzarella-Wasser auffangen. Mozzarella in Stücke schneiden, zusammen mit 1 dl Mozzarella-Wasser in einen Mixbecher geben, fein pürieren. Crème fraîche darunter ziehen, salzen. Zugedeckt kühl stellen.
     
  4. 4.
     
    Fertigstellen: Vom Toastbrot die Rinde wegschneiden, Brot rösten und zerbröseln. Aus dem Basilikumwasser-Gelee mit einem umgekehrten Glas 16 Rondellen von je ca. 4-5 cm ø ausstechen. Das Olivenöl unter den Tomatensugo rühren.
     
  5. 5.
     
    Zusammensetzen: Je ca. 1 TL Brösel in die Tapas-Gläser geben. Mit je 2 EL Tomatensugo bedecken. Je 2 EL Mozzarella-Creme darauf verteilen und je 1 Basilikum-Gelee-Rondelle darauf legen. Vorgang wiederholen, mit Basilikum-Rondellen abschliessen. Bis zum Servieren kühl stellen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:130 kcal   Eiweiss:5 g
Fett:6 g   Kohlenhydrate:13 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.02.2009
  • Dieses Rezept wurde 63830 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2008 auf Seite 82

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte