Thunfisch-Tataki mit Gemüse

Thunfisch-Tataki mit Gemüse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
10 g Ingwer
800 g weisses Thunfischfilet, MSC, am Stück
Fleur de sel
Pfeffer
2 EL Olivenöl

Gemüse

3 Peperoni
2 Karotten
1 Peperoncino
3 Schalotten
2 EL Olivenöl
2 dl Wasser
Salz
1.5 dl Rotweinessig
  1. 1.
     
    Ingwer schälen und fein hacken. Thunfisch längs halbieren, mit Fleur de sel und Pfeffer würzen. Ingwer über den Fisch streuen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
     
  2. 2.
     
    Für das Gemüse Peperoni und Karotten in feine Streifen schneiden. Peperoncino längs halbieren entkernen und in feine Streifen schneiden. Schalotten in Ringe schneiden. Olivenöl in einer grossen Pfanne erhitzen. Peperoni, Karotten und Schalotten darin andünsten. Peperoncino beigeben. Mit Wasser ablöschen. Salzen und köcheln lassen, bis die Karotten bissfest sind. Essig beigeben und alles 2 Minuten köcheln lassen.
     
  3. 3.
     
    Thunfisch mit Haushaltspapier trocken tupfen. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Fisch darin rundum 2–3 Minuten anbraten. Fisch aus der Pfanne nehmen und in 1 cm breite Stücke schneiden. 2/3 des Gemüses auf den Tellern verteilen. Fisch darauf anrichten und den Rest des Gemüses darauf verteilen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:600 kcal   Eiweiss:45 g
Fett:42 g   Kohlenhydrate:10 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 41533 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2009 auf Seite 72

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit etwas Frühlingszwiebelgrün garnieren.

Verwandte Rezepte