Tarte Tatin mit Nektarinen

Tarte Tatin mit Nektarinen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 4 Personen, für 1 Kuchenblech à ca. 26 cm Ø

4 EL Butter, weich
8 EL Zucker
4 Nektarinen
125 g Blätterteig
Mehl zum Auswallen
  1. 1.
     
    Kuchenblech mit der Butter ausstreichen. 2/3 des Zuckers darauf streuen. Nektarinen halbieren, entsteinen und in dünne Scheiben schneiden. Rosettenartig in das Kuchenblech legen. Mit dem restlichen Zucker bestreuen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Blätterteig auf wenig Mehl zu einem Rondell von ca. 23 cm Ø auswallen. Auf die Nektarinen legen. Ränder etwas nach unten in die Form drücken. Tarte in der unteren Ofenhälfte ca. 30 Minuten backen, bis der Teig knusprig ist und Farbe angenommen hat. Herausnehmen, kurz stehen lassen, stürzen (Achtung: heisser Caramel) und sofort servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:360 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:48 g

Kommentare (1)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.07.2009
  • Dieses Rezept wurde 49203 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2008 auf Seite 71

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Schlagrahm servieren.

Verwandte Rezepte