Tarte au citron

Tarte au citron
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt 8 Stück, für 1 Blech à 26 cm ø

4 Bio-Zitronen
5 Eier
25 g Kokosraspel
80 g Butter
150 g Zucker

Teig

125 g Mehl
30 g Zucker
0.5 dl Wasser
50 g Butter
  1. 1.
     
    Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben. Zucker und Wasser beigeben. Butter in Würfeln dazuschneiden. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Auf einem Backpapier zu einer 2 mm dünnen Rondelle à ca. 30 cm Ø auswallen. Teig samt Papier ins Blech legen, mit einer Gabel einstechen. Kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Für den Belag von 1  Zitronen die Schale mit einem Sparschäler fein abziehen. Alle ­Zitronen auspressen. Zitronenschalen und -saft, Eier, Kokosraspel, Butter und ­Zucker in ein hohes Gefäss geben. Masse pürieren (wegen der Säure der Zitronen flockt die Masse). Auf den Kuchenboden giessen. Tarte in der Ofenmitte 25–30 Minuten backen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:350 kcal   Eiweiss:7 g
Fett:20 g   Kohlenhydrate:36 g

Kommentare (1)

  • Steffeli:

    Eine Prise Salz in den Teig geben!

    30.07.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 11.05.2012
  • Dieses Rezept wurde 28877 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2012 auf Seite 71

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte