Tafelspitz

Tafelspitz
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 kg Tafelspitz (Rindshuftdeckel)
1 Zwiebel
100 g Knollensellerie
1 Karotte
2 Knoblauchzehen
2 Lorbeerblätter
2 Nelken
1.5 TL Salz
  1. 1.
     
    Fleisch 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Reichlich Wasser aufkochen. Tafelspitz hineingeben und 2–3 Minuten kochen lassen. Fleisch herausheben, Wasser abgiessen.
     
  2. 2.
     
    Tafelspitz neu ansetzen. Dazu Fleisch in eine Pfanne geben und mit heissem ­Wasser bedecken. Aufkochen. Zwiebel ungeschält halbieren. Sellerie und Karotte in grosse Stücke schneiden. Zwiebel, Gemüse, Knoblauch, Lorbeerblätter, Nelken und Salz dazu­geben. Tafelspitz halb zugedeckt ca. 3 Stunden kurz vor dem Siedepunkt ziehen lassen. Garprobe machen: Dazu eine Fleischgabel einstechen; wenn sich das Fleisch leicht ablöst, ist es gar. Fleisch aus der Bouillon heben. Bouillon durch ein feinmaschiges Sieb giessen. Fleisch und die entstandene Rindsbouillon zusammen oder getrennt servieren oder weiterverarbeiten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:170 kcal   Eiweiss:37 g
Fett:3 g   Kohlenhydrate:0 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 21.02.2013
  • Dieses Rezept wurde 58898 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 03/2013 auf Seite 39

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte