Süsskartoffelpizza und Salat

Süsskartoffelpizza und Salat
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
450 g Süsskartoffeln
1 Peperoncino
1 rechteckig ausgewallter Pizzateig à ca. 580 g
200 g Crème fraîche mit Kräutern
Salz
Pfeffer
6 EL Rapsöl
2 EL Aceto balsamico bianco
10 Dörraprikosen
250 g Salat (z. B. Nüsslisalat, Cicorino, Chicorée)
  1. 1.
     
    Backofen auf 240 °C vorheizen. Kartoffeln schälen. In Scheiben à ca. 2 mm hobeln. Peperoncino in feine Ringe schneiden. Pizzateig samt Backpapier auf das Blech legen, mit der Crème fraîche bestreichen. Kartoffeln und Peperoncino darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der unteren Ofenhälfte ca. 20 Minuten backen. Für den Salat Öl mit Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aprikosen hacken, mit den Salaten zur Sauce mischen. Pizza dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:860 kcal   Eiweiss:15 g
Fett:45 g   Kohlenhydrate:98 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.03.2011
  • Dieses Rezept wurde 27096 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2011 auf Seite 32

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte