Straussenschnitzel auf Maniokgemüse

Straussenschnitzel auf Maniokgemüse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
100 g Maniok
50 g Aubergine
0.5 grüne Peperoni
1 dl Wasser
2 Nelken
1 Sternanis
0.5 TL Salz
1 Zitrone
0.5 Bund Petersilie
0.5 Granatapfel
4 Straussenschnitzel à ca. 80 g oder Rindsschnitzel
Salz
Pfeffer
2 EL Erdnussöl
  1. 1.
     
    Maniok schälen und in Würfelchen schneiden. Aubergine und Peperoni in gleich grosse Würfelchen schneiden. Alles im Wasser bei kleiner Hitze mit Nelken, Sternanis und Salz bissfest garen. Zitrone auspressen und Saft beigeben. Kurz ziehen lassen, bis die Flüssigkeit beinahe aufgesogen ist. Nelken und Anis entfernen. Petersilie hacken. Davon die Hälfte zum Maniokgemüse mischen. Granatapfelkerne aus der Schale lösen.
     
  2. 2.
     
    Straussenschnitzel halbieren und flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl beidseitig kurz braten. Auf dem Maniokgemüse anrichten und mit Granat­apfelkernen und Petersilie servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:100 kcal   Eiweiss:2 g
Fett:4 g   Kohlenhydrate:12 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 13.06.2012
  • Dieses Rezept wurde 14746 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2012 auf Seite 18

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte