Stracciatella-Herzen

Stracciatella-Herzen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
1 Stracciatellateig à 500 g
Mehl zum Auswallen
50 g Schokolade Milch extra
Nonpareilles
  1. 1.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf Mehl ca. 5 mm dick auswallen. Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte ca. 8 Minuten backen.
     
  2. 2.
     
    Für die Garnitur Schokolade hacken, im Wasserbad schmelzen, bis die Schokolade ca. 30 °C warm ist. Schüssel mit geschmolzener Schokolade aus dem Wasserbad nehmen. Stracciatella-Herzen mit der Schokolade bestreichen. Sofort mit der noch weichen Schokolade leicht in die Nonpareilles drücken. Auf ein Backpapier legen und auskühlen lassen.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:60 kcal   Eiweiss:1 g
Fett:4 g   Kohlenhydrate:6 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.11.2010
  • Dieses Rezept wurde 32451 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2010 auf Seite 48

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte