Steinpilzmuffins mit Speck

Steinpilzmuffins mit Speck
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt 10 Stück

100 g Speckwürfeli
0.5 dl Rapsöl
2 Eier
1.5 dl Milch
200 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Beutel Steinpilzpulver
1 TL Salz
  1. 1.
     
    Speckwürfeli in einer Bratpfanne knusprig braten. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Öl, Eier und Milch verquirlen. Mehl, Backpulver, Steinpilzpulver und Salz beigeben. Alles zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Speck beigeben.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder die Vertiefungen gut ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Teig bis 2⁄3 unter den Rand in die Förmchen füllen. Muffins ca. 25 Minuten backen. Warm oder kalt servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:190 kcal   Eiweiss:7 g
Fett:10 g   Kohlenhydrate:16 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 10.02.2010
  • Dieses Rezept wurde 31370 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2008 auf Seite 23

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mini-Muffins zubereiten und als Apéro servieren. Die Backzeit für die kleinen Muffins beträgt ca. 15 Minuten.

Verwandte Rezepte