Spinatsuppe

Spinatsuppe
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Dosen Kichererbsen à 400 g
1 EL orientalisches Gewürz, z. B. 1001 Nights Mix
2 EL Olivenöl
1 l Bouillon
400 g Spinat
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Zwiebel und Knoblauch hacken. Kichererbsen in ein Sieb giessen und kalt abspülen. Alles mit dem orientalischen Gewürz im Öl ca. 5 Minuten andünsten. Mit Bouillon ablöschen und zugedeckt ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Spinat waschen. Tropfnass in eine separate Pfanne geben und erhitzen, bis er zusammenfällt. Kalt abschrecken und gut ausdrücken. Kurz vor dem Servieren Spinat zur Suppe geben und diese pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:280 kcal   Eiweiss:13 g
Fett:13 g   Kohlenhydrate:26 g

Kommentare (2)

  • Maja:

    Kann die Suppe auch einige Stunden im voraus zubereitet werden ? Der Text Spinat erst kurz vor dem Servieren zur Suppe geben verwirrt mich etwas. Danke für feedback. Maja

    08.04.2010

  • Saison_ch:

    Hallo Maja

    Du kannst die Suppe einige Stunden im Voraus zubereiten. Ich empfehle dir. Den Spinat aber erst kurz vor dem Servieren zur Suppe zu geben. Wenn der Spinat schon vorher zur Suppe gegeben wird, verliert er seine schöne grüne Farbe.

    19.04.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.03.2010
  • Dieses Rezept wurde 27867 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2010 auf Seite 14

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Zur Spinatsuppe Fladenbrot servieren.

Verwandte Rezepte