Spinatsalat mit Kräuterfisch

Spinatsalat mit Kräuterfisch
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Fischfilets, z. B. Lachsforelle oder Felchen à 120 g
Salz
0.5 TL Kräutermischung Provençale
2 TL Paniermehl
2 EL Olivenöl
350 g junger Blattspinat

Sauce

1 Knoblauchzehe
1 TL Senf
2 EL Aceto Balsamico
2 EL Olivenöl
2 EL Wasser, heiss
Salz
  1. 1.
     
    Ofen auf 200 °C vorheizen. Fischfilets in 3 cm breite Stücke schneiden. Mit Salz würzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Kräutermischung, Paniermehl und Olivenöl mischen. Auf den Fischstreifen verteilen. In der Ofenmitte ca. 10 Minuten backen.
     
  2. 2.
     
    Für die Sauce Knoblauch pressen. Mit Senf, Balsamico, Öl und Wasser verrühren. Mit Salz abschmecken. Spinat mit der Sauce mischen. Fisch darauf anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:340 kcal   Eiweiss:22 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:7 g

Kommentare (1)

  • bahyse:

    bon mais un peu sec

    02.03.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 20784 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2005 auf Seite 47

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte