Speck-Gugelhupf

Kougelhopf au lard

Speck-Gugelhupf
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 1 Gugelhupfform à 17 cm Ø. Ergibt 14 Stück.

60 g Butter
250 g Mehl
0.5 TL Salz
10 g Hefe
1.1 dl Milch, lauwarm
1 Ei
Butter für die Form
Mehl für die Form
100 g Speckwürfel
  1. 1.
     
    Butter schmelzen und abkühlen lassen. Mehl und Salz in einer grossen Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde eindrücken. Hefe in der Milch auflösen. In die Mulde giessen. Ei und Butter beigeben. Alles ca. 10 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Teig mit einem feuchten Tuch bedeckt bei Zimmertemperatur 1 Stunde aufgehen lassen.
     
  2. 2.
     
    Gugelhupfform mit Butter bepinseln und mit Mehl bestäuben. Speckwürfel zum Teig geben und diesen nochmals gut durchkneten. Teig in die Form geben und 15 Minuten aufgehen lassen.
     
  3. 3.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. In der unteren Ofenhälfte ca. 55 Minuten backen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:140 kcal   Eiweiss:5 g
Fett:8 g   Kohlenhydrate:14 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 18.11.2010
  • Dieses Rezept wurde 60867 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte