Spätzlipfanne

 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

1 Stück Zwiebel
1 Stück Peperoni
250 g Rüebli
500 g Spätzli
300 g Räucherlachs
1 Bund Gartenkräuter
  1. 1.
     
    Die feingehackte Zwiebel anbraten, Peperoni- und Rüebliwürfel beifügen und alles knapp gar kochen. Mit Bouillon, Salz, Paprika etc. würzen. Die Spätzli ebenfalls beigeben. Den Räucherlachs in Streifen schneiden und zusammen mit den Gartenkräutern ganz am Schluss noch darunter mischen. Pfanne noch kurz auf dem Herd stehen lassen, bis der Räucherlachs auch warm ist. Fertig!
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:keine Angaben   Eiweiss:keine Angaben
Fett:keine Angaben   Kohlenhydrate:keine Angaben

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 29.09.2011
  • Dieses Rezept wurde 13768 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Kategorien

Verwandte Rezepte