Spargelterrine mit Limetten-Sesam-Vinaigrette

Spargelterrine mit Limetten-Sesam-Vinaigrette
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g grüne Spargeln
500 g weisse Spargeln
Salz
7 Blatt Gelatine
1 Vanilleschote
2 dl Vollrahm
Pfeffer
1 Limette
8 EL Sesamöl
1 EL Zucker
100 g Blattsalat
  1. 1.
     
    Terrinenform mit Klarsichtfolie auskleiden. Weisse Spargeln vom Köpfchen weg, grüne Spargeln im unteren Drittel schälen. Enden frisch anschneiden. Spargelspitzen ca. 3 cm wegschneiden, beiseitestellen. Restliche Spargeln separat in Salzwasser weich kochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Spargeln in ein Sieb abgiessen. Grüne und weisse Spargeln separat pürieren. Vanillemark mit dem weissen Spargelpüree mischen. Beide Massen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je die Hälfte der Gelatine unter die noch warmen Spargelmassen rühren. Etwas abkühlen lassen. Rahm steif schlagen. Die Hälfte des Rahms mit dem grünen Spargelpüree mischen. In die Terrinenform giessen. Form einige Male auf den Tisch klopfen, damit keine Luftblasen entstehen. Terrine ca. 10 Minuten kühl stellen. Restlichen Rahm mit dem weissen Spargelpüree mischen. Vorsichtig auf das grüne Püree giessen. Mit Folie abdecken und ca. 4 Stunden kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Vor dem Servieren beiseitegestellte Spargelspitzen in Salzwasser blanchieren. Limette auspressen. Saft mit Öl und Zucker mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Terrine stürzen. In Tranchen à ca. 1 cm schneiden. Terrine mit Salat und Spargelspitzen anrichten. Mit Sesamdressing beträufeln.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:210 kcal   Eiweiss:4 g
Fett:19 g   Kohlenhydrate:6 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 15.03.2012
  • Dieses Rezept wurde 32408 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe SK 04/2012 auf Seite 36

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte