Spargelduo

Spargelduo
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Zwischengang oder Amuse-bouche für 8 Personen

8 weisse Spargeln
8 grüne Spargeln
6 ganze Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
2 Nelken
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3.2 g Agar-Agar à 8 g
2 Tropfen grüne Lebensmittelfarbe
Salz
Spaghetto-Kit bestellbar unter saison.ch
1 EL Zitronenolivenöl

Zitronenolivenöl-Mayonnaise

50 g Kokosfett
100 g Zitronenolivenöl
0.5 TL Salz
  1. 1.
     
    Für die Zitronenolivenöl-Mayonnaise Kokosfett in einer Pfanne bei kleiner Hitze schmelzen. Fett in ein hohes Gefäss giessen. Zitronenolivenöl und Salz beigeben. Gefäss in ein kaltes Wasserbad stellen. Olivenölgemisch mit dem Stabmixer aufschäumen, bis die Masse kühl und mayonnaiseartig ist. Mit Salz abschmecken. In einen Spritzsack mit einer Sterntülle füllen und ca. 1 Stunde kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Weisse Spargeln vom Köpfchen weg, grüne Spargeln im unteren Drittel schälen. Enden frisch anschneiden. Spargeln separat in reichlich Wasser bissfest kochen. Spargeln herausnehmen und zugedeckt zur Seite legen. Spargelsude zusammengiessen. Pfefferkörner, Lorbeerblatt und Nelken beigeben. Zwiebel und Knoblauchzehe grob hacken. Ebenfalls beigeben. Sud auf ca. 2 dl einkochen. Absieben, genau 2 dl abmessen und abkühlen lassen. Agar-Agar unter den kalten Sud mischen. Sud unter Rühren erneut ca. 2 Minuten köcheln lassen. Lebensmittelfarbe beigeben. Mit Salz abschmecken. Leicht abkühlen lassen und in die Flasche des Spaghetto-Kits giessen. Deckel auf die Flasche schrauben. Deckelspitze zuoberst abschneiden, damit eine kleine Öffnung entsteht. Eine Schüssel mit kaltem Wasser bereitstellen. Schläuche des Spaghetto-Kits nacheinander auf die Tülle des Deckels drücken und den Sud in die Schläuche spritzen. Schläuche mit Sud in Wasser kühlen, bis der Sud fest ist. Auf diese Weise mindestens 4 Spaghetti herstellen.
     
  3. 3.
     
    Flasche leeren. Spaghettischläuche wieder aufsetzen und die Spaghetti durch Druck auf die Flasche auf einen mit sehr wenig Wasser befeuchteten Teller blasen. Gewürzsudspaghetti vierteln. Je 1 Stück vorsichtig um die Spargelenden wickeln. Backofen auf 180 °C vorheizen. Spargeln in eine Gratinschale legen, mit Zitronenolivenöl bepinseln und im Backofen ca. 10 Minuten wärmen. Pro Person je einen grünen und einen weissen Spargel anrichten und mit je einem Mayonnaisetupfer servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:190 kcal   Eiweiss:1 g
Fett:20 g   Kohlenhydrate:2 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 21.04.2009
  • Dieses Rezept wurde 131382 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2009 auf Seite 82

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

Verwandte Rezepte