Spaghetti an Gorgonzolasauce

Spaghetti an Gorgonzolasauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 EL Pinienkerne
2 dl Milch
250 g Gorgonzola piccante
Pfeffer
Muskat
500 g Teigwaren, z. B. Spaghetti
Salz
  1. 1.
     
    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Beiseitestellen. Milch erwärmen. Die Hälfte des Gorgonzolas zur Milch geben und bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Sauce gut verrühren. Mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Inzwischen Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und gut abtropfen lassen. Teigwaren mit der Sauce mischen. Restlichen Gorgonzola in Würfelchen darüber verteilen und die Pinienkerne darüberstreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:720 kcal   Eiweiss:31 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:91 g

Kommentare (3)

  • shermant:

    Na ja die 250g Muskat könnte für die Toxikologen interessant werden.Sonst ist das Rezept einfach, aber ziemlich davon abhängig wie pikant der Gorgonzola ist.

    16.11.2011

  • Saison_ch:

    Lieber shermant, in der Tat etwas gar viel! Danke für den Hinweis, wir haben die Angabe korrigiert.

    16.11.2011

  • mirjpiri:

    Mit Baumnusskernen schmeckt es auch ganz gut. Und der Sauce noch etwas Portwein zugeben. Excellent!!!

    26.11.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 02.11.2011
  • Dieses Rezept wurde 67797 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2011 auf Seite 32

Kommentare (3)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte