Siedfleisch

Siedfleisch
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g Karotten
1 Zwiebel
200 g Sellerie
200 g Lauch
2 l Wasser
1.2 kg Rindsschulter
1 TL Pfefferkörner
1 Zweig frische oder 4 getrocknete Lorbeerblätter
1.5 dl Rahm
20 g frischer Meerrettich
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Karotten und Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden. Sellerie in 5 cm lange, fingerdicke, Lauch in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
     
  2. 2.
     
    Fleisch mit kaltem Wasser abspülen. In einem grossen Topf Wasser aufkochen. Fleisch hineinlegen. Pfefferkörner, Lorbeerblätter und Gemüse beifügen. Ca. 2 Stunden bei kleiner Hitze köcheln lassen. Gelegentlich Schaum und Trübstoffe abschöpfen.
     
  3. 3.
     
    Kurz vor dem Servieren Rahm steif schlagen. Meerrettich fein reiben und mit dem Rahm mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch aus der Suppe heben und dünn aufschneiden. Gemüse und Fleisch mit Meerrettichschaum anrichten. Suppe abschmecken und separat dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:650 kcal   Eiweiss:41 g
Fett:52 g   Kohlenhydrate:4 g

Kommentare (1)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 21.01.2010
  • Dieses Rezept wurde 100429 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2010 auf Seite 18

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Suppe mit etwas Sherry abschmecken.

Verwandte Rezepte