Seehecht im Kräutermantel mit Joghurtsauce

Seehecht im Kräutermantel mit Joghurtsauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Bund gemischte Kräuter, z. B. Thymian, Dill, Petersilie
180 g Joghurt nature
2 EL Mayonnaise
2 EL Zitronensaft
Salz
80 g Paniermehl
2 Eier
2 EL Mehl
Pfeffer
700 g Seehecht am Stück
Öl zum Braten, z. B. Erdnussöl
  1. 1.
     
    Kräuter sehr fein hacken. 1/3 der Kräuter mit dem Joghurt und der Mayonnaise mischen. Sauce mit Zitronensaft und Salz würzen. Kühl stellen. Restliche Kräuter mit dem Paniermehl mischen. Eier in einem Teller verquirlen. Mehl in einen zweiten Teller geben, salzen und pfeffern. Hecht mit einem Sägemesser in Tranchen à 80–90 g schneiden. Im Mehl wenden. Tranchen abklopfen. Durchs Ei ziehen und im Kräuter-Paniermehl wenden. Panade andrücken. Eine Bratpfanne ca. ½ cm hoch mit Öl füllen. Fischtranchen im heissen Öl beidseitig 5 Minuten halb schwimmend backen. Herausheben und auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Die Sauce dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:39 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:22 g

Kommentare (1)

  • bahyse:

    simple et rapide, mais pas évident à débit en darne, c'est mieux d'acheter directement les darnes

    07.07.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 30.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 23125 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2009 auf Seite 25

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Salat.

Verwandte Rezepte