Schweinsmedaillon auf gebratenem Kabis

Schweinsmedaillon auf gebratenem Kabis
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Schweinsmedaillons à ca. 120 g
Salz
Pfeffer
5 EL Olivenöl
100 g Champignons
1 Schalotte
2 dl gebundene Bratensauce
1 dl Rahm
400 g Kabis
  1. 1.
     
    Fleisch etwas flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Hälfte des Öls bei mittlerer Hitze rundum 8–10 Minuten braten. Medaillons in Alufolie einpacken und 10 Minuten beiseitestellen. Pilze in Scheiben schneiden. Schalotte hacken. Beides in etwas Öl ca. 5 Minuten dünsten. Bratensauce und Rahm dazugiessen, aufkochen und beiseitestellen. Kabis halbieren, Strunk entfernen. Kabis in feine Streifen schneiden. Im rest­lichen Öl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch auspacken, entstandenen Fleischsaft zur Sauce giessen, aufkochen. Fleisch mit Kabis und Sauce anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:380 kcal   Eiweiss:30 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:8 g

Kommentare (1)

  • Buddie:

    Schnell, einfach und saugut.

    21.02.2013

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.12.2011
  • Dieses Rezept wurde 33948 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 01/2012 auf Seite 27

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte