Schweinsfilet im Schokoladen-Oliven-Mantel

Schweinsfilet im Schokoladen-Oliven-Mantel
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
3 Zweige Rosmarin
40 g entsteinte schwarze Oliven
40 g Zartbitter-Schokolade
250 g Kalbsbrät
1 Schweinsfilet à ca. 400 g
Pfeffer aus der Mühle
6 EL gemahlene Mandeln
Olivenöl zum Braten
2.5 dl Bratensauce
2 EL Melasse
  1. 1.
     
    Ein Drittel der Rosmarinnadeln abzupfen. Nadeln, Oliven und Schokolade hacken. Mit dem Kalbsbrät vermischen. Filet quer halbieren. Mit Pfeffer würzen. Jede Hälfte auf einen Bogen Backpapier legen. Das erste Filetstück mit 1/4 der Brätmasse dünn bestreichen. Mit wenig Mandeln bestreuen, leicht andrücken. Fleisch wenden. Nochmals 1/4 der Brätmasse darauf verteilen und wenig Mandeln darüber streuen, leicht andrücken. Filet hin und her rollen, bis es gleichmässig mit Brät-Mandel-Masse ummantelt ist. Zweites Filetstück auf die gleiche Weise ummanteln. 10 Minuten kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Wenig Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch 2–3 Minuten rundum anbraten. Herausheben. Auf ein Blech geben und in der Ofenmitte ca. 18 Minuten garen. Inzwischen Bratensauce mit Melasse und 1 Zweig Rosmarin aufkochen. Warm stellen. Fleisch aus dem Ofen heben und 5 Minuten ruhen lassen. Zum Servieren das Fleisch tranchieren und auf Tellern anrichten. Rosmarin aus der Sauce heben. Sauce zum Fleisch giessen. Mit restlichem Rosmarin garnieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:580 kcal   Eiweiss:35 g
Fett:42 g   Kohlenhydrate:18 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 23187 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2005 auf Seite 78

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen gebratene Pilze und Risotto.

Verwandte Rezepte