Schweinsfilet im Blätterteig

Schweinsfilet im Blätterteig
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Schweinsfilet
Salz
Pfeffer
2 EL Bratbutter
320 g ein rechteckig ausgewallter Blätterteig
5 Tranchen Schinken
1 TL Senf mild
100 g Kalbsbrät
1 Zweig Salbeiblätter
1 Bund Petersilie
1 EL Paniermehl
1 Eigelb
  1. 1.
     
    Filet mit Salz und Pfeffer würzen. In Bratbutter rundum 3 Minuten anbraten. Auskühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf der Arbeitsfläche auslegen. Darauf eine Bahn Schinken auslegen. Diese zuerst mit Senf dann mit Brät bestreichen. Salbei und Petersilie hacken und darüber streuen. Filet mit Paniermehl bestreuen. Auf den Teig legen und darin einwickeln. Ränder gut verschliessen. Filet im Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Teigresten garnieren. Eigelb verquirlen und den Teig damit bestreichen. In der Ofenmitte ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und tranchieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:750 kcal   Eiweiss:40 g
Fett:50 g   Kohlenhydrate:33 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 09.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 365964 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Gemüsereis, z.B. Wildreismix mit Karotten oder Kürbiswürfeln.

Verwandte Rezepte