Schweinefleisch in süsser Sojasauce

Be Celeng Base Manis

Schweinefleisch in süsser Sojasauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
600 g magerer Schweinshals am Stück
1 TL schwarze Pfefferkörner
3 Schalotten
5 Knoblauchzehen
50 g Ingwer
4 EL Sonnenblumenöl
4 EL süsse Sojasauce
2 EL Sojasauce
3 dl Geflügelbouillon
4 Chilischoten
1 TL Mehl
  1. 1.
     
    Fleisch in Würfel à 2 x 2 cm schneiden. Pfefferkörner im Mörser grob zerstossen. Schalotten in Ringe, Knoblauch und Ingwer in feine Scheiben schneiden. 1/3 der Schalottenringe beiseite stellen. Restliche Schalotten und Knoblauch in der Hälfte des Öls anbraten, bis sie leicht Farbe annehmen. Fleisch und Ingwer beigeben und ca. 2 Minuten weiterbraten. Beide Sojasaucen und Pfeffer beigeben. Mit Bouillon ablöschen. Chilischoten ganz beigeben. Ca. 1 Stunde köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.
     
  2. 2.
     
    Beiseite gestellte Schalottenringe mit Mehl bestäuben und im restlichen Öl knusprig braten. Zum Servieren über das Fleisch streuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:400 kcal   Eiweiss:35 g
Fett:22 g   Kohlenhydrate:16 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 17.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 35403 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Reis.

Verwandte Rezepte