Schokoladen-Truffe-Torte

Schokoladen-Truffe-Torte
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
1 Springform à 18 cm Ø
Butter für die Form
Mehl für die Form
100 g dunkle Truffeschokolade
100 g dunkle Schokolade, 52 % Kakao
3 Eier
80 g Puderzucker
30 g Maisstärke
15 g Kakaopulver
3 EL Whisky
120 g Doppelrahm

Glasur

150 g dunkle Schokolade, 52 % Kakao
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Boden der Form mit Backpapier auslegen. Form ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Beide Schokoladen in Stücke brechen. Über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen.
     
  2. 2.
     
    Eier und Zucker mit einem Handrührgerät ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Stärke und Kakaopulver mischen und darunter heben. Schokolade, Whisky und Rahm nach und nach unter die Eicreme rühren. Masse in die vorbereitete Form füllen. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Für die Glasur Schokolade in Stücke brechen. Über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen. Torte mit der Schokolade übergiessen. Schokolade an einem kühlen Ort (nicht im Kühlschrank) fest werden lassen.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:270 kcal   Eiweiss:4 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:25 g

Kommentare (1)

  • SK:

    Ein sehr üppiges, aber mega-feines Rezept!

    13.06.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 09.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 67940 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2008 auf Seite 59

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Torte zimmerwarm servieren, damit sich das Aroma voll entfalten kann.

Verwandte Rezepte