Schokoladen-Minze-Soufflé

Schokoladen-Minze-Soufflé
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 4 Personen, für 4 Souffléförmchen à 1,5 dl

Butter für die Förmchen
Zucker für die Förmchen
125 g extradunkle Schokolade, 72 % Kakao
25 g Butter
2 Eier
25 g Zucker
0.5 TL Maisstärke
1 Zweig Minze
Kakaopulver zum Bestreuen
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Souffléförmchen ausbuttern und mit Zucker ausstreuen, kühl stellen. Schokolade in Stücke brechen. Mit der Butter über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen.
     
  2. 2.
     
    Eier trennen. Eigelb unter die Schokoladenmasse rühren. Eiweiss schaumig schlagen. Zucker mit Stärke mischen und zum Eiweiss rieseln lassen. So lange weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Portionenweise unter die Schokoladenmasse heben. Minzeblättchen sehr fein hacken und beigeben.
     
  3. 3.
     
    Masse bis ca. 1 cm unter den Rand in die Förmchen verteilen. Soufflés in der Ofenmitte 20 Minuten backen. Dabei den Ofen nicht öffnen, damit sie nicht zusammenfallen. Soufflés herausnehmen, mit Kakaopulver bestreuen und sofort servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:290 kcal   Eiweiss:5 g
Fett:19 g   Kohlenhydrate:26 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 09.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 27761 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2008 auf Seite 63

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte