Schlüferli

Schlüferli
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Stück
180 g Butter, weich
1 Bio-Zitrone
200 g Zucker
1 Msp. Backpulver
5 Eier
2 EL Kirsch
80 g Rahm
550 g Mehl
Mehl zum Auswallen
Frittierfett
  1. 1.
     
    Butter mit einem Rührgerät schaumig schlagen, bis sich kleine Spitzchen bilden. Zitronenschale fein dazureiben. Zucker, Backpulver, Eier, Kirsch und Rahm nach und nach dazugeben und glatt rühren. Mehl portionenweise dazugeben und alles zu einem weichen Teig kneten (er darf nicht mehr an den Händen kleben). Teig zugedeckt 2 Stunden kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Teig auf wenig Mehl ca. 5 mm dick auswallen. Mit einem Teigrädli in ca. 12 × 3 cm grosse Rechtecke schneiden. Diese in der Mitte aufschneiden und das eine Ende durchziehen. Schlüferli etwas in die Länge ziehen und auf die bemehlte Arbeitsfläche legen.
     
  3. 3.
     
    Fett in einer Friteuse auf 170 °C erhitzen. Schlüferli portionenweise 2–3 Minuten goldbraun backen, dabei öfter wenden. Mit einer Lochkelle herausheben und auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Am besten ganz frisch geniessen.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:190 kcal   Eiweiss:4 g
Fett:10 g   Kohlenhydrate:20 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.10.2011
  • Dieses Rezept wurde 42801 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2011 auf Seite 49

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte