Saiblingfilets auf Pesto-Spinat

Saiblingfilets auf Pesto-Spinat
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
300 g Langkornreis
2 Stängel Zitronengras
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
300 g Spinat
Sonnenblumenöl zum Dünsten
1 Knoblauchzehe
6 EL Pesto rosso
600 g Saiblingfilets
  1. 1.
     
    Reis in reichlich Salzwasser geben. Zitronengras halbieren und beifügen. Reis ca. 18 Minuten bissfest garen. Abgiessen, abtropfen lassen und Zitronengras entfernen. Reis mit Butter verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Inzwischen Spinat in wenig Öl dünsten. Knoblauch dazupressen. Mit Pesto abschmecken. Warm halten.
     
  3. 3.
     
    Fischfilets halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Bratpfanne in wenig Öl bei mittlerer Hitze auf der Hautseite 1 Minute anbraten.
    Filets wenden, Hitze reduzieren und Filets fertig braten. Filets auf Pesto-Spinat anrichten und mit Reis servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:580 kcal   Eiweiss:36 g
Fett:18 g   Kohlenhydrate:69 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 31.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 25942 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2009 auf Seite 44

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte