Saiblingfilet auf Limetten-Lauchgemüse

Saiblingfilet auf Limetten-Lauchgemüse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Lauch
2 Knoblauchzehen
1 Limette
2 EL Sonnenblumenöl
4 Bio-Saiblingfilets à ca. 200 g
Salz
Pfeffer
40 g Butter
  1. 1.
     
    Lauch in Ringe schneiden. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Limettenschale mit dem Zestenmesser fein abziehen. Limette
    auspressen. Lauch und Knoblauch im Öl anbraten. Mit dem Limettensaft ablöschen. Lauch bei kleiner Hitze bissfest dünsten. Saiblingfilets quer in 3–4 Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der Hautseite in Butter ca. 1 Minute knusprig braten. Filets wenden und bei kleiner Hitze fertig braten. Saiblingfilets auf dem Limetten-Lauchgemüse anrichten. Limettenzesten und Butter zum Bratsatz geben, kurz aufschäumen und über die Fischfilets geben.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:350 kcal   Eiweiss:41 g
Fett:18 g   Kohlenhydrate:6 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 31.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 31888 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2009 auf Seite 47

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Salzkartoffeln oder Wildreis.

Verwandte Rezepte