Safransuppe mit Poulet und Wirz

Safransuppe mit Poulet und Wirz
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
100 g Wirz
1 EL Olivenöl
1.2 l Geflügelfond
4 Prisen Safran
300 g Pouletgeschnetzeltes
2 EL Mandelblättchen
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Wirz in dünne Streifen schneiden. In einem Suppentopf im Öl dünsten. Mit Fond auffüllen. Suppe aufkochen. Kurz köcheln lassen, sodass der Wirz noch leicht Biss hat. Safran und Poulet beigeben und knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen, bis das Poulet gar ist.
     
  2. 2.
     
    Mandelblättchen ohne Fett in einer beschichteten Bratpfanne rösten, bis sie leicht Farbe annehmen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Mandelblättchen servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:220 kcal   Eiweiss:26 g
Fett:9 g   Kohlenhydrate:9 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.12.2012
  • Dieses Rezept wurde 10202 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 01/2013 auf Seite 41

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte