Safranrisotto mit Rucola

Safranrisotto mit Rucola
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Zwiebel
1 EL Butter
300 g Risottoreis
8 dl Hühnerbouillon
1 Beutel Safran
Salz
Pfeffer
50 g Rucola
60 g Parmesan
  1. 1.
     
    Zwiebel fein hacken. Butter in einer weiten Pfanne heiss werden lassen, Zwiebel dünsten. Reis beigeben, glasig dünsten.
     
  2. 2.
     
    Die Hälfte der Bouillon dazugiessen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Minuten köcheln lassen. Safran in der restlichen Flüssigkeit auflösen und diese nach und nach beigeben.
     
  3. 3.
     
    Risotto würzen. Rucola grob hacken und beigeben. Parmesan über den Risotto hobeln, servieren.

     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:11 g
Fett:6 g   Kohlenhydrate:56 g

Kommentare (1)

  • bahyse:

    bon mais j'ai râpé le parmesan afin de ne pas avoir des morceaux trop grands

    13.04.2011

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 03.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 46591 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2007 auf Seite 53

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte