Safrannudeln mit Spinatsauce

Safrannudeln mit Spinatsauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
2 EL Butter
200 g Spinat
1 dl Rahm
Salz
Pfeffer
500 g breite Nudeln
2 Prisen Safranfäden
  1. 1.
     
    Schalotte und Knoblauch hacken. In der Hälfte der Butter andünsten. Spinat waschen und abtropfen lassen. Spinat dazugeben und erhitzen, bis er zusammenfällt. Rahm dazugiessen und alles pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, mit restlicher Butter und Safran mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der Spinatsauce anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:580 kcal   Eiweiss:18 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:88 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.03.2010
  • Dieses Rezept wurde 37948 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2010 auf Seite 13

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt geriebener Parmesan.

Verwandte Rezepte