Rosmarin-Rauchlachs-Spiesschen auf Rucola-Auberginen-Gemüse

Rosmarin-Rauchlachs-Spiesschen auf Rucola-Auberginen-Gemüse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
30 g geriebener Parmesan
0.5 TL Mehl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
400 g Rauchlachsrückenfilet, am Stück
8 Zweige Rosmarin
700 g Auberginen
3 EL Olivenöl
1 TL Tomatenpüree
2 Knoblauchzehen
3 EL Wasser
250 g Rucola
Salz
  1. 1.
     
    Parmesan mit Mehl mischen und mit Pfeffer würzen. Eine beschichtete Bratpfanne erhitzen. Käse-Mehl-Mischung teelöffelweise zu ca. 5 cm grossen Kreisen in die Pfanne streuen. Auf einer Seite goldgelb braten, mit einem flachen Wender oder einem Spachtel sorgfältig wenden. Zweite Seite ebenfalls goldgelb braten. Cracker auf Haushaltspapier heben und beiseite stellen.

     
  2. 2.
     
    Rauchlachs in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Rosmarinnadeln bis zur Mitte von den Zweigen streifen. Lachswürfel auf die Zweige spiessen. Einige Rosmarinnadeln fein hacken. Restliche Nadeln werden nicht weiterverarbeitet.

     
  3. 3.
     
    Auberginen in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Tomatenpüree in einer Bratpfanne im Öl anrösten. Auberginen dazugeben. Knoblauch dazupressen, gehackten Rosmarin beigeben. Alles kräftig anbraten. Wasser beigeben und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten schmoren lassen. Wenig Rucola für die Garnitur beiseite stellen, den Rest beigeben, zugedeckt ca. 2 Minuten mitdünsten. Gemüse mit Salz würzen. Spiesschen in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rundum 1 Minute kräftig anbraten. Mit dem restlichen Rucola und dem Gemüse anrichten. Mit Käsecrackern garnieren.

     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:460 kcal   Eiweiss:37 g
Fett:30 g   Kohlenhydrate:11 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 33474 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2008 auf Seite 30

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Servir avec des pommes de terre rôties.

Verwandte Rezepte