Rosmarin-Polenta-Terrine mit Oliven

Rosmarin-Polenta-Terrine mit Oliven
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 4 Personen, für 1 Cake- oder Terrinenform à 1,5 l

4.5 dl Milch
4.5 dl Wasser
Salz
270 g feiner Maisgriess
3 Zweige Rosmarin
60 g schwarze Oliven
40 g geriebener Parmesan
  1. 1.
     
    Für die Polenta Milch und Wasser aufkochen und mit Salz würzen. Maisgriess im Sturz beigeben. Bei mittlerer Hitze zu einer dickflüssigen Polenta kochen. Pfanne vom Herd ziehen. Rosmarinnadeln fein hacken. Oliven entsteinen und fein schneiden. Rosmarin und je die Hälfte der Oliven und des Käses unter die Polenta rühren.
     
  2. 2.
     
    Form mit Backpapier auslegen. Polenta in der Form ausstreichen. Restliche Oliven und restlichen Käse darüberstreuen. 30 Minuten ruhen lassen.
     
  3. 3.
     
    Backofen auf 170 °C vorheizen. Terrine in der Ofenmitte 30 Minuten backen. Zum Servieren die Terrine aus der Form heben und in 2 cm dicke Tranchen schneiden.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:380 kcal   Eiweiss:13 g
Fett:13 g   Kohlenhydrate:53 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 21.04.2011
  • Dieses Rezept wurde 28980 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2011 auf Seite 20

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Terrine mit Tomatensugo und grünem Salat servieren.

Verwandte Rezepte